Vorerkrankungen bei Antragstellung – Berufsunfähigkeitsversicherung.

Wie mit Vorerkrankungen umgehen?

Geld regiert diese Welt. Bleiben Sie regierungsfähig! Neben der Wahl der persönlich richtigen Krankenversicherung ist die Absicherung des Einkommens zwingend notwendig.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung, die Entwicklung der Tarife und der Risikoklassen, befindet sich im Wandel. Je früher der Eintritt in den Versicherungsschutz, desto besser. Beiträge werden gespart und das Risiko, wegen Unfall oder Krankheit, von einem Moment auf den anderen nicht mehr versicherbar zu sein, liegt hinter einem. die Berufsunfähigkeit ist anderen Absicherungsformen, die als alternativ Produkte auf den Markt geworfen werden, vorzuziehen. Alles andere sind Ausschnittsdeckungen,, die erst dann herangezogen werden sollten, wenn eine Berufsunfähigkeitsversicherung definitiv nicht machbar ist..

Liegt bereits eine chronische Erkrankung vor, so scheint Versicherungsschutz ausgeschlossen.

Grundsätzliche Annhame hinterfragen!

Bereits vor einigen Jahren war es mir möglich, einen Diabetiker, der Insulin spritzen musste, ohne Ausschluss und bezahlbar zu versichern. Ein Zweiter folgte. Daher lohnt es sich immer mit entsprechenden Belegen und umfangreichen Daten, Kontakt mit einem Risikopuffer aufzunehmen. Umso genauer die Angaben umso besser die Einschätzung.

Nun schließt sich eine Form des Morbus-Chron an. Auch hier gab es uneingeschränkten Versicherungsschutz – bezahlbar! Auch Kunden, die einen genetischen Defekt angaben (Bsp.: V-Mutation, u.ä.), sind nun versichert.

Dass solche Angebote nicht grundsätzlich möglich sind, sollte hier klar zum Ausdruck gebracht werden. Auch gilt, dass man nicht pauschal ablehnen sollte, wenn man als Vermittler eine solche Angabe erhält. Für mich als Fachmakler zur Sicherung biometrischen Risiken gehören medizinische Zusammenhänge und Sachverhalte und deren Beurteilung zum Alltag.

Die derzeit in der Presse erwähnten Risikotools verschiedener Anbieter können das Problem nicht lösen. Es bleibt eher zu befürchten, dass diese Tools  viele Vermittler in der Auswahl der Anbieter beeinflussen werden – eigentlich dürft sich die Wahl nur nach dem Vertragsinhalt  orientieren.

Ich denke, dass das der Grund ist, dass diese Angebote erst möglich wurden. Spezialisierung und fachliche Kompetenz, Engagement und eine fast zwanzigjährige Erfahrung in diesem Bereich unterscheiden mich von der Vielzahl meiner Kollegen.

Sie suchen eine solche Absicherung? Es gibt Vorerkrankungen? In meinem Downloadcenter finden Sie neben ersten Informationen zu der Berufsunfähigkeitsversicherung auch ein Fragebogen zum aktuellen gesundheitlichen Status. Einfach ausfüllen und mir zusenden. Bitte vergessen Sie nicht einen Terminvorschlag für ein erstes Telefonat dazu.

9k= Vorerkrankungen bei Antragstellung - Berufsunfähigkeitsversicherung.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Kontaktieren Sie mich

Ich stehe gerne für Ihre Fragen bereit und helfe Ihnen!

Nicht lesbar? captcha txt