Macht eine Berufsunfähigkeitsversicherung wirklich Sinn?

JA!

Wie begründe ich das? Die Begründung ist einfach! Sie liegt in der falschen Vorstellung einer solchen Absicherung.

fr-hp1 Berufsunfähigkeitsversicherung - das VerständnisproblemWer noch immer an den Totalschaden glaubt, hat den Versicherungsschutz nicht verstanden. Das gilt sowohl für Vermittler aber auch Verbraucher.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist keine hundertprozentige Absicherung, denn die alles Deutschland sind die darin enthaltenen Aussagen/Vertragsinhalte auslegbar.

Wer gut gewählt hat, hat eine Absicherung mit einer Wertigkeit von 70-80 % im Leistungsfall. Wem das nicht ausreichend erscheint, der sollte sich überlegen, welche Alternative hat.

Ich höre…….?

Denken Sie einmal ganz in Ruhe darüber nach, wenn Sie sich überlegen, welche Vermögenswerte Sie absichern. Ich denke, Sie selbst sind der größte Vermögenswert. Sind Sie auch abgesichert?

Frank Dietrich Fachmakler.

 

Leitfaden zum Thema

Kontaktieren Sie mich

Ich stehe gerne für Ihre Fragen bereit und helfe Ihnen!

Nicht lesbar? captcha txt