Der Prospekt zum downloaden.

Dls Fachmakler, ausschließlich auf die Absicherung biometrische Risiken, hauptsächlich der Berufsunfähigkeitsversicherung und zusätzlich der privaten Krankenversicherung seit fast 30 Jahren spezialisiert schulde ich vom ersten Tag an Qualität. Schon das Bild meiner Homepage soll zeigen, wie hoffnungsloses ist, will man sich in der Welt der Angebote orientieren, das persönlich richtige für sich zu finden. an dieser Stelle weiche ich erstmals vom einem Grundsatz ab, dass ein Kunde keine Empfehlungen und Ratschläge erhalten sollte, sondern „anfassbares“ Fachwissen auf dessen Basis er selbst seine Entscheidung auf Augenhöhe treffen kann.

Die Beratung mithilfe realer Beispiele aus der Leistungspraxis in meiner Betreuung „übersetzt“ abstraktes Versicherungsdeutsch. Viele Mandanten Fragen nach der Absicherung Ihrer Kinder vor dem zehnten Lebensjahr, denn ab dort erst besteht Versicherungsfähigkeit für eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Kinder haben kein Beruf. Richtig. Dennoch haben sie viel zu verlieren und der Verlust der Tätigkeiten, die sie vor Krankheit, Unfall oder Kräfteverfall ausüben konnten, löst ab 50 % bereits im Leistungsfall aus. Muss ein junger das Gymnasium wegen einer Hirnhautentzündung verlassen und ist auf Sonderunterricht angewiesen, so ist das ein klassisches Beispiel.

Am Markt werden Schülerklausel angeboten. Hört sich gut an, leistet aber nicht die gesuchte Absicherung vor dem zehnten Lebensjahr, bei manchen Anbietern nicht einmal ab dann. eine Unfallversicherung wäre auch eine Möglichkeit. Diese Form der Absicherung misst in selber Art und Weise die Einschränkung nach Unfall: Invalidität.

Dieser Versicherungsschutz wird von mir entgegen meiner oben genannten Politik empfohlen, nachdem ich sehr lange nach einem Produkt gesucht habe, welches in meinen Augen mehr als eine Unfallversicherung leistet. Lesen Sie doch einfach mal in kurzen Worten den Prospekt.

Ihr Frank Dietrich

Fachmakler